Agavenbrände: Mehr als nur Mexiko

Agavenbrände kennt man in erster Linie aus Mexiko. Allen voran zählen Tequila und Mezcal zu den Klassikern in diesem Segment. Doch die Welt der Agavenbrände ist sehr viel weitreichender und internationaler. Auch in Staaten wie Peru, den USA, Südafrika oder Italien gibt es Brennereien, die aus dem Rohstoff Agave Destillate von ausgesprochener Finesse herstellen, die das Prädikat „Weltklasse“ verdienen. Wir wollen diese auf Mexiko fokussierte Differenzierung aufbrechen und Ihnen die Fülle an international verfügbaren Agavenspirituosen vorstellen. Die Vielfalt an außergewöhnlichen Geschmacksprofilen folgt der Vielfalt von Agavenarten, die weltweit wachsen. Es ist in etwa so wie bei den Weinreben: Je reinsortiger gearbeitet wird, desto mehr Terroir ist in der Frucht zu finden. Diese Geschmacksunterschiede möchten wir hier mit unserer ganz persönlichen Auswahl abbilden: Die Brände haben trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft und Herstellungsweisen eines gemeinsam: Sie werden zu hundert Prozent aus sortenreinen Agaven produziert.

Agavenbrände: Mehr als nur Mexiko Agavenbrände kennt man in erster Linie aus Mexiko. Allen voran zählen Tequila und Mezcal zu den Klassikern in diesem Segment. Doch die Welt... mehr erfahren »
Fenster schließen

Agavenbrände: Mehr als nur Mexiko

Agavenbrände kennt man in erster Linie aus Mexiko. Allen voran zählen Tequila und Mezcal zu den Klassikern in diesem Segment. Doch die Welt der Agavenbrände ist sehr viel weitreichender und internationaler. Auch in Staaten wie Peru, den USA, Südafrika oder Italien gibt es Brennereien, die aus dem Rohstoff Agave Destillate von ausgesprochener Finesse herstellen, die das Prädikat „Weltklasse“ verdienen. Wir wollen diese auf Mexiko fokussierte Differenzierung aufbrechen und Ihnen die Fülle an international verfügbaren Agavenspirituosen vorstellen. Die Vielfalt an außergewöhnlichen Geschmacksprofilen folgt der Vielfalt von Agavenarten, die weltweit wachsen. Es ist in etwa so wie bei den Weinreben: Je reinsortiger gearbeitet wird, desto mehr Terroir ist in der Frucht zu finden. Diese Geschmacksunterschiede möchten wir hier mit unserer ganz persönlichen Auswahl abbilden: Die Brände haben trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft und Herstellungsweisen eines gemeinsam: Sie werden zu hundert Prozent aus sortenreinen Agaven produziert.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Agalìa
Agalìa
Agavenbrand, Pantelleria, 0,5L, 43,3% vol
 €79,90*
(159,80 € * / 1 Liter)
Mezcal Local
Mezcal Local
Agavenbrand, Oaxaca, 0,7L, 44% vol
 €69,90*
(99,86 € * / 1 Liter)
The Original by Porfidio
The Original by Porfidio
Agavenbrand, Jalisco, 0,75L, 39,3% vol
 €129,90*
(185,57 € * / 1 Liter)
Agave Spirit - Distillerie de Paris
Agave Spirit - Distillerie de Paris
Agavenbrand, Paris, 0,5L, 43% vol
 €64,90*
(129,80 € * / 1 Liter)
La Venenosa Costa de Jalisco Raicilla
La Venenosa Costa de Jalisco Raicilla
Agavenbrand, Jalisco, 0,7L, 45,2% vol
 €83,90*
(119,86 € * / 1 Liter)
La Venenosa Tabernas III Destilado de Agave
La Venenosa Tabernas III Destilado de Agave
Agavenbrand, Jalisco, 0,7L, 44,5 vol
 €65,90*
(94,14 € * / 1 Liter)
Leonista Blanco
Leonista Blanco
Agavenbrand, Karoo, 0,7L, 43% vol
 €45,90*
(65,57 € * / 1 Liter)
TIPP!
Leonista Reposado Black
Leonista Reposado Black
Agavenbrand, Karoo, 0,7L, 43% vol
 €49,90*
(71,29 € * / 1 Liter)
Leonista Reposado Honey
Leonista Reposado Honey
Agavenbrand, Karoo, 0,7L, 43% vol
 €49,90*
(71,29 € * / 1 Liter)
Hope Esperanza Agave
Hope Esperanza Agave
Agavenbrand, Cape Town, 0,5L, 43% Vol.
 €58,90*
(117,80 € * / 1 Liter)
TIPP!
Raramuri Churique Blanco Rawi
Raramuri Churique Blanco Rawi
Agavenbrand, Chihuahua, 42% vol
 €79,90*
(106,53 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen